...

Fu ling Vitalpilz BIO

90 Kapseln à 550 mg

32,90

Fu ling Vitalpilz BIO

SKU 10136 Kategorien: , , Schlagworte: ,

In Österreich ohne Beistoffe in Handarbeit verkapsuliert!

  • Fu ling Pilz in Bio-Qualität
  • 3-6-Wochen-Packung | Nettofüllmenge 49,50 g
  • Einnahmeempfehlung: 2 x 1 Kps. bis 2 x 2 Kps. täglich mit Flüssigkeit nehmen
  • Unsere Bio-Produkte werden von der Austria Bio Garantie zertifiziert. Biozertifikat

Der Vitalpilz Fu ling heißt auch Wolfiporia extensa oder Poria cocos und gehört zu den Stielporlingen. Der Pilz ist ein Juwel der TCM, aber auch in Japan, Australien und den USA heimisch. Am besten gedeiht er unter Kiefern, was ihm die weitere Bezeichnung „Kiefernpilz“ eingebracht hat. Er hat noch verwirrend viele weitere Namen und lebt meist unter der Erde im Verborgenen. Von den amerikanischen Ureinwohnern wird er unter dem Begriff „Tuckahoe“ geschätzt. Mit seiner braunen Haut außen und dem harten, weißen Innenteil ähnelt sein unterirdischer Teil, das Sklerotium, einer kleinen Kokosnuss, deshalb ist auch „Kokospilz“ ein geläufiger Name.

Wertgebende InhaltsstoffeInhalt pro Kapsel
Fu ling BIO
(50 % Polysaccharide)
450 mg
Zutaten: Fu ling BIO Pulver aus allen Pilzteilen (Poria cocos), Hydroxypropylmethylcellulose (Kapselhülle)

  • Ohne synthetische Stoffe
  • Ohne Bei-, Füll- und Hilfsstoffe z. B. Magnesiumstearat
  • Ohne Farbstoffe wie z. B. Titandioxid
  • Ohne Hefe, Weizen, Soja oder Ei
  • Ohne Zuckerzusatz
  • Laktose- und glutenfrei
  • Vegetarisch/vegan: Frei von tierischen Produkten
  • Pflanzliche Kapsel (Zellulose)

Hinweise:

  • Nahrungsergänzungsmittel sind kein Ersatz für ausgewogene und abwechslungsreiche Ernährung
    sowie für eine gesunde Lebensweise
  • Außerhalb der Reichweite von kleinen Kindern aufbewahren
  • Die maximale Tagesdosis nicht überschreiten
  • Kühl und trocken, nicht über Zimmertemperatur lagern

Gesetzliche Bestimmung: Laut Lebensmittelsicherheits- und Verbraucherschutzgesetz ist es nicht erlaubt, einem Lebensmittel Eigenschaften der Vorbeugung, Behandlung oder Heilung einer menschlichen Krankheit zuzuschreiben oder den Eindruck dieser Eigenschaften entstehen zu lassen. Darum müssen wir hier leider auf jede weitere Information verzichten.

Scroll to Top